Trinkwasserbehälter abdichten Die passende Lösung für Neubau und Instandsetzung
Abdichtung Wasserbehälter2021-06-22T10:34:54+00:00
Produkte

Trink- und Brauchwasserbehälter fachgerecht abdichten

Probleme sehen

Trinkwasser ist das wichtigste und in Deutschland am strengsten kontrollierte Lebensmittel. Kommunen, Wasserverbände und freie Trinkwasserversorger gewährleisten die Versorgung mit dem wertvollen Rohstoff Wasser. Und sie sind verpflichtet, die strengen Grenzwerte der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) einzuhalten. Bestandsbehälter weisen nach jahrzehntelangem Betrieb oftmals Mängel auf. Für deren Beseitigung bietet epasit mineralische Abdichtungssysteme.

Zusammenhänge erkennen

Die Betonqualität beziehungsweise die vorhandene Beschichtung im Trinkwasserbehälter wird von einer Prüfstelle in festgelegten Abständen kontrolliert. Das Trinkwasser darf weder die Behälter angreifen noch von diesen beeinträchtigt werden. Das gilt sowohl im Neubau als auch bei der Instandsetzung.

Probleme lösen

Die Hauptaufgaben einer Innenbeschichtung sind der Schutz der Bausubstanz und des Trinkwassers. Eine qualitativ hochwertige Ausführung gewährleistet eine gleichmäßige Schichtdicke und eine geschlossene Oberfläche, auf der sich Verschmutzungen nur schwer ablagern können.

Zahlreiche Referenzen belegen die Kompetenz von epasit in der Trinkwasserbehälter-Sanierung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Praktische Helfer

epamax Mineral­Dicht trink­wasser­beschichtung

epamax Mineral­Dicht trink­wasser­putz top 300

epamax Mineral­Dicht trink­wasser­beschichtung

epamax Mineral­Dicht trink­wasser­putz top 300

Nach oben