Sandstein sanieren mit Spezialbaustoffen von epasit
Sandsteinsanierung2021-07-16T11:37:35+00:00
Anwendungsgebiete
Produkte

Wie Sie Naturstein reparieren, imitieren und schützen

Historische Natursteinmauern zu erhalten ist eine wichtige Aufgabe der Denkmalpflege. Doch was tun, wenn Gebäudesockel, Fensterbänke oder Gesimse verwittern und bröckeln, der historische Naturstein jedoch nicht mehr beschafft werden kann?
Oftmals ist das Sanieren der Steine wirtschaftlicher als ein Austausch. Mit dem Sandsteinsaniersystem S³ können Sie Naturstein reparieren, ersetzen und imitieren. Das mineralische System wird weltweit eingesetzt zum Ausbessern oder Gestalten von Fassaden, Figuren, Profilen, Sockeln, Treppen und Böden aus Sandstein, Kalkstein, Kalksandstein, Kunststein und Beton. Es haftet ohne Verankerung auf mineralischem Untergrund und bildet keine Plomben. Farbton und Kornstruktur passen wir im Labor an die historischen Muster an, falls die vorhandene Farbpalette nicht ausreicht.

Sandsteinsaniersystem von epasit: Pluspunkte

  • Erfüllt die Auflagen der Denkmalpflege

  • Ist einfach zu verarbeiten

  • Haftet ohne Verankerung auf mineralischem Untergrund

  • Ist in feiner Körnung „auf Null“ aufziehbar

  • Ist als Profil ziehbar

  • Ist formstabil und ohne innere Spannungen

  • Kann ausgehärtet wie Naturstein vom Steinmetz bearbeitet werden

  • Lässt sich in Formen und Schalungen gießen oder pressen

Mit epasit Kontakt aufnehmen

Anwendungsgebiete

Sandstein sanieren: Verfestigen

Die Verwitterung schwächt Mauern aus Naturstein. Bei der Verfestigung der Steine gilt es, das Gesamtgefüge zu festigen – für eine frische Optik und eine langfristige Widerstandsfähigkeit.

mehr erfahren

Sandstein sanieren: Steinreprofilierung

Steinergänzung oder Reprofilierung ist überall da gefragt, wo Naturstein ausgebrochen ist. Ob kleine Ausbrüche oder filigrane Figuren: Handwerker wie Steinmetze und Bildhauer arbeiten mit Spezialbaustoffen von epasit.

mehr erfahren

Sandstein sanieren: Fugensanierung

Fugen im Sichtmauerwerk prägen nicht nur das optische Erscheinungsbild, sie spielen auch eine tragende Rolle bei der Standsicherheit und halten Feuchte fern. Grund genug, bei ihrer Instandsetzung auf das richtige Material zu setzen.

mehr erfahren

Sandstein sanieren: Witterungsschutz

Imprägnieren schützt Oberflächen aus Naturstein vor Feuchtigkeit, Schlagregen und Verwitterung. Bewahren Sie Bauten dauerhaft mit einer wasserabweisenden Imprägnierung.

mehr erfahren

Sandstein-Sanierung: Finish

Eine Fassade aus Sand- oder Naturstein ist nicht nur funktional, sie hat auch repräsentativen Charakter. Mit Sandsteinsanierschlämme zaubern Sie eine schöne Optik und schützen die Fassade gleichzeitig vor Witterungseinflüssen.

mehr erfahren

Sandstein sanieren: Treppensanierung

Ausgetretene Treppenstufen aus Naturstein lassen sich mit dem richtigen Material reprofilieren und täuschend echt wiederherstellen. In Farbe und Körnung finden Sie bei uns die Baustoffe dafür.

mehr erfahren

Passende Produkte

Wasser­abweisendes Imprägnier­mittel epasit ip 237

Wasser­abweisendes Imprägnier­mittel epasit ip 237

Nach oben